logo

Hebammenpraxis

Brunhild Schmid

Hausgeburtshilfe

Die Hausgeburt ermöglicht es Ihnen Ihr Kind in einer vertrauten Umgebung, unterstützt und begleitet von Personen Ihrer Wahl und Ihres Vertrauens selbstbestimmt zur Welt zu bringen. Voraussetzung für die Hausgeburt ist daher ein vorheriges gegenseitiges Kennenlernen im persönlichen Gespräch mit mir bei Ihnen Zuhause. Ausführlich besprochen wird auch der organisatorischen Ablauf der Hausgeburt sowie besondere Wünsche und Gegebenheiten.

Bei der Hausgeburt lege ich Wert auf...

  • das Miteinbeziehen des Partners in die Geburt.
  • die Unterstützung der physiologischen Prozesse und gegebenenfalls deren Erleichterung.
  • ein geschütztes Umfeld und die Bewegungsfreiheit der Frau unter der Geburt.
  • die Unterstützung der Frau im Umgang mit Schmerzen und bei Bedarf deren natürliche Linderung.
  • die kontinuierliche und ungestörte Mutter-Kind-Beziehung.
  • die erste Bindung und das frühzeitige Anlegen an die Brust zu fördern.

Bei der Hausgeburtshilfe arbeite ich mit drei Kolleginnen zusammen. Bärbel Abele aus Kirchentellinsfurt, Hannah Mark aus Tübingen und Simone Boley aus Pfullingen. Wir bilden ein Team und vertreten uns an Wochenenden und in Urlaubs- sowie Fortbildungszeiten. Meine Kolleginnen und die Paare lernen sich rechtzeitig vor Beginn der Rufbereitschaft kennen.

Die Kosten für die Hausgeburt übernimmt Ihre Krankenkasse, die Kosten für die Rufbereitschaft müssen wir Ihnen privat in Rechnung stellen.

   © 2016 Brunhild Schmid - Last updated: 24.8.2016